Philosophisches

Skylight kann man getrost noch als junges Unternehmen bezeichnen. Der Vorgang der Gründung eines Unternehmens ist klar vorgezeichnet und von vielen formalen Aufgaben geprägt. Einzig die Namensfindung ist eine Art kreativer Akt. Natürlich soll er zum Zweck des Unternehmens passen, einfach auszusprechen und einfach zu merken sein

 

Schwierig, schwierig…  Man grübelt schon einige Zeit, bis man auf eine gute Idee kommt, die diesen Kriterien gerecht wird. Für uns bedeutete es, dass es etwas mit Licht sein muss, übermächtig, überzeugend. Viele Firmen im Bereich der Beleuchtungstechnik haben sich mit dem Kürzel „Lux“ geschmückt, das war uns nicht kräftig genug – wir wollten die Kraft der Natur, schließlich vertreiben wir nur nachhaltige LED-Technik. Und wo ist die Natur am stärksten, zumindest, wenn es um Licht geht? In ihrem absoluten Ursprung, im Weltraum. Das Licht der Milliarden von Sonnen im Universum ist unübertroffen. 
Dort befindet sich der Ursprung des Lichts an sich, die Geburt, die Quelle – also SKYLIGHT!!

Die Urkraft des Lichts, fasziniert die Menschheit seit Generationen! Die Sonne und die Gestirne am Himmel dienen als Navigationsgerät, sie bringen uns sicher nach Hause.

Folgerichtig bewegen wir uns mit den Namen unserer Produkte im selben Umfeld. Luna, die romantische Wegbeleuchtung. Polar Star, die Straßenleuchte, die uns den sicheren Weg nach Hause leuchtet.

Eventuell haben Sie bereits gemerkt, dass sich unsere Produktbezeichnungen nicht nur von technischen Daten und Funktionen ableiten lassen. Wir haben viel Freude daran, für unsere neuen Produkte neue Namen ausfindig zu machen. Diese Namen sollen von ihrer Bedeutung möglichst sinnträchtig für die Leuchte sein und gleichzeitig für Sie als Kunden leicht zu merken!

Informieren Sie sich gerne in unserer Produktliste über die Details der Produktnamen und deren „Schwestergestirn“.

 

Skylight - wir bringen Ideen ins Licht!!

Name Bedeutung Position Art/Entfernung
Cassiopeia kommt aus der griechischen Mythologie, Kassiopeia war die eitle Gemahlin des König Cepheus und Mutter der Andromeda. Sie zog den Zorn der Götter auf sich und Andromeda sollte geopfert werden, konnte jedoch in letzer Sekunde von dem Held Perseus gerettet werden, der sie daraufhin zur Frau bekam.
bekannt als Himmels-W, am Nordhimmel zu finden
Sternbild
Cepheus kommt aus der griechischen Mythologie, Cepheus war König von Äthiopien, Gemahl der Cassiopeia und Vater der Andromeda.
ganzjährig zu beobachten, befindet sich in der Nähe des kleinen Bärs
Sternbild
Hercules kommt aus der griechischen Mythologie. In der Antike erhielt er den Namen Engonasin (=der Kniende), jedoch setze später die Bezeichnung Hercules oder Herakles durch. Dieser war einer der unehelichen Söhne des Zeus und folglich ein Halbgott. Um ihn ranken sich viele Sagen, so konnte er etwa zwölf schier unüberwindbare Aufgaben durch seine Kraft und seinen Mut lösen.
ist das fünftgrößte Sternbild, von Frühjahr bis Sommer am Nordhimmel zu sehen
Sternbild
Orion Das Sternbild soll einen mythischen Himmelsjäger darstellen. Im Laufe der Zeit deuteten viele Völker dieses auffallende Sternbild unterschiedlich. Die griechischen Mythologie hat sich durchgesetzt, der jagderprobte Orion soll der Sohn des Poseidon gewesen sein. Zu seinem Ableben gibt es in der Mythologie unterschiedliche Versionen.
am nördlichen Winterhimmel zu sehen
Sternbild
Pictor kommt aus dem lateinischen, zu deutsch: Maler
Pictor ist ein eher unscheinbares Sternbild am Südhimmel, von Deutschland aus nicht zu sehen.
Sternbild
Merope Eigenname eines Tauri-Sterns.
Gehört zum Sternbild Stier in den Plejaden
Stern, 360 LJ
Pollux lat. Form von Polydeukes, er und sein Bruder Castor waren Zwillinge. Beide nahmen an der Fahrt des Iason und den Argonauten teil und begleiteten Herkules .
ist der hellste Stern im Sternbild Zwilling
Stern, 34 LJ
Pegasi Stern im Sternbild Pegasus, gehört zur Kategorie der gelben Zwerge und ist mit etwa 8 Milliarden Jahren noch älter als die Sonne. (ca.5 Milliarden Jahre)
erster Stern außerhalb unseres Sonnensystems
Stern, 50 LJ
Polar Star engl. Bezeichnung für den Polarstern. Er hat die Besonderheit, dass sich seine Position am Himmel im Laufe der Nacht nicht verändert, da die Erdachse in seine Richtung zeigt. Diese Navigationshilfe nutze man bereits vor Jahrhunderten, vor allem bei Seefahrern.
ist der hellste Stern im kleinen Bär, ganzjährig im Norden zu sehen
Stern, 430 LJ
Luna In der römischen Mythologie ist die Luna die Mondgöttin. Der Begriff steht noch im heutigen Sprachgebrauch synonym für den Mond.
  Planet, 384.400 km
Leporis Leporis -Sterne sind sehr groß und hell, gehören meist zur Kategorie der Roten Riesen
einige befindet sich im Sternbild Hase, im Winter ist es südlich des Orion zu sehen
Sternenklasse
Tauri T-Tauri Sterne bilden eine eigene Sternenklasse, sie befinden sich in einer frühen Phase ihrer Entwicklung. Der Prototyp dieser Sternklasse ist T Tauri.
T-Tauri befindet sich in einer dunklen Staubwolke im Sternbild Stier.
Sternenklasse, T-Tauri: 580 LJ

 

Skylight GmbH & Co. KG

Tel.: +49 (561) 820 294 0

Fax: +49 (561) 820 294 299

Vertrieb:
Herr Bernd Hoffmann
bernd.hoffmann@remove-this.skylight-led.de

Buchhaltung:
Frau Kathleen Ratschke
kathleen.ratschke@skylight-led.de

Geschäftsführung:
Herr Hans-Georg Rühl 
hans-georg.ruhl@remove-this.skylight-led.de